Sie befinden sich hier:Über uns » News » Artikel

Neuer MRT - in Betrieb

Unser vierter Kernspintomograph (MRT) von Siemens Healthcare hat seinen Patientenbetrieb aufgenommen. Im Focus: Starke Bildqualität bei gleichzeitiger Reduzierung der Untersuchungszeit (!!)

Nach Abschluss der Baumaßnahmen stehen in unserer Praxis nun insgesamt vier Kernspintomographen zur Verfügung, um Dortmund und Umgebung mit hochwertiger radiologischer Diagnostik zu versorgen.

 

Für Sie und für uns bedeutet das:

  • Starke Bildqualität
    Das neue MRT-System verfügt über Technologien der Kategorie High-End-Geräte. So kann z.B. mit der neuen Technik „FREEZEit“ bei einigen Untersuchungen ganz auf Atemkommandos verzichtet werden. Das bedeutet bessere Bildqualität und damit höhere Diagnosesicherheit!
  • Komfortabel mit kurzer Untersuchungsdauer
    Patientenfreundliche Leistungsmerkmale wie „Quiet Suite“, welches die Geräuschkulisse um bis zu 97 Prozent bei bestimmten Untersuchungen senken kann, sind ebenfalls implementiert. Aufgrund seiner Geschwindigkeit können eine Vielzahl an Untersuchungen in weniger als fünfzehn Minuten durchgeführt werden.

Das neue MRT-System steht allen Patienten zur Verfügung !

 

 

Sie interessieren sich für die Kosten und Vergütungen eines MRT's ?

undefinedhier haben wir für Sie einmal die Herstellungs- und Betriebskosten zusammengestellt ....

undefinedund hier erfahren Sie, wieviel die Krankenkassen für eine MRT-Untersuchung vergüten ...

 

 

 

© 2017 Radiologie Dortmund Ι Brüderweg 13 Ι 44135 Dortmund Ι Telefon: +49 (0) 231 - 55 0 55 Ι Fax: +49 (0) 231 - 55 0 5-390 Ι E-Mail: info@do-ra.de