Sie befinden sich hier:Über uns » News » Artikel

Dringenden Termin benötigt ? Ihr Hausarzt hilft !

Durch Einführung des Terminservicegesetzes (TSVG) kann Ihr Hausarzt dringend benötigte Facharzttermine vermitteln. Wir unterstützen Ihn dabei ...

So funktioniert die Terminvermittlung über den Hausarzt

Mit Inkrafttreten der zweiten Stufe des TSVG kann der Hausarzt für seinen Patienten einen aus medizinischer Sicht dringend benötigten Facharzttermin persönlich oder durch sein Praxispersonal vermitteln. Dies wird in der Regel auf kurzem Weg telefonisch erfolgen.

Vorgesehen ist hierbei, dass zwischen Vermittlung und Ausführung des Termins nicht mehr als vier Tage liegen sollen.

Um Ihren Hausarzt zu unterstützen, haben wir deshalb für folgende radiologische und nuklearmedizinische Bereiche freie Terminkorridore bereitgestellt:

- Kernspintomographie (MRT)

- Computertomographie (CT)

- Röntgenuntersuchungen

- nuklearmedizinische Schilddrüsenszintigraphien 

 

Können wir Ihnen ausnahmsweise einen schnellen Termin nicht direkt anbieten, so kann es durchaus sein, dass ihr Hausarzt noch über freie Kontingente für eine Untersuchung in unserer Praxis verfügt.

 

© 2019 Radiologie Dortmund Ι Brüderweg 13 Ι 44135 Dortmund Ι Telefon: +49 (0) 231 - 55 0 55 Ι Fax: +49 (0) 231 - 55 0 5-390 Ι E-Mail: info@do-ra.de