Sie befinden sich hier:Beispiel Untersuchungscodes

Beispiel für den Untersuchungscode 6c222:

Kernspintomographie (MRT) des Oberbauches

Alle Verlinkungen und Downloads sind in diesem Beispiel bewusst deaktiviert!



Ihre Untersuchung

Liebe Patientin, lieber Patient,

bei Ihnen wird in Kürze in unserer Gemeinschaftspraxis eine

Kernspin- / Magnetresonanztomographie (MRT)

durchgeführt.

Die MRT (im Englischen auch NMR oder MRI abgekürzt) ist das modernste diagnostische Verfahren, mit dem Organe und Körpergewebe ohne Röntgenstrahlen bildlich dargestellt werden können.
Mithilfe dieser aufwändigen Technologie sind wir in der Lage, eine Erkrankung auszuschließen oder krankhafte Veränderungen, die Ihre Beschwerden verursachen können, genau zu erkennen.

Weiter unten geben wir Ihnen einen detaillierten Überblick über die Untersuchung und bieten Ihnen darüber hinaus die Möglichkeit, sich alle Informationen als PDF-Dokument anzeigen zu lassen. Die Wichtigkeit erkennen Sie an den verwendeten Ampelfarben (ROT-GELB-GRÜN). Ausführliche Erläuterungen hierzu erhalten Sie am Ende dieser Einleitung.

Wenn Ihnen dies einfacher erscheint, können Sie einzelne Dokumente auch ausdrucken und zur Untersuchung bereits ausgefüllt mitbringen. Das müssen Sie aber nicht!  Wir halten am Untersuchungstag die entsprechenden Formulare ebenfalls in unserer Praxis für Sie bereit! Dieser Untersuchungscode bleibt gültig - auch nach Ihrer Untersuchung. Sie können also jederzeit auf diese Informationen zugreifen.

 

Wir freuen uns auf Sie.

 

 

Was die Kennfarben bedeuten ...

Spezielle Vorbereitungen - Bitte unbedingt beachten!

Sicherheitsinformationen/Risiken -  Bitte unbedingt prüfen!

Allgemeine Informationen nach Bedarf!

Nach Ihrer Untersuchung: Wir benötigen Ihre Meinung!

 

 

Allgemeine Hinweise zu einer Untersuchung in unserer Praxis:

  • Wir sind Voll-Klimatisiert - das ganze Jahr über.
  • Unsere Praxis ist barrierefrei.
  • Aktueller Hinweis:
    Unsere beiden neuen Niedrig-Dosis CT's sind in Betrieb gegangen. Beeinträchtigungen durch die damit verbundene Baumaßnahme (Geräusche, Handwerker) sind nun nicht mehr zu erwarten.


Unsere neuen Computertomographen (CT)
hier erfahren Sie die Details ...

Wir stellen uns vor:
Unsere Praxis und was Sie von uns erwarten können ...

Ihr Weg zu uns:
Anreise mit PKW und öffentlichen Verkehrsmitteln

Terminabsage oder Terminverschiebung:
Sie können den Termin nicht wahrnehmen? Kein Problem!

Ihre Untersuchung in unserer Praxis:
Vorbereitung; Praxisabläufe; Checklisten ...

Sie möchten einmal das sehen, was wir sehen ?
Hier geht's zu unserer Bilddatenbank ...
Benutzername:   gast     Passwort:   gast

Grundsätzliches zur Kernspintomographie:

  • Die Kernspintomographie (MRT) ist eine der aufwändigsten Untersuchung in der Radiologie. Bitte planen Sie für den gesamten Aufenthalt in unserer Praxis bis zu zwei Stunden (!!) ein.
  • Kernspintomographen sind für ein Körpergewicht bis max. 180 kg ausgelegt. Bitte informieren Sie uns, wenn Sie schwerer als 150 kg sind !
  • Patienten unter 18 Jahren untersuchen wir nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten.
  • Die Diagnostik von Patienten mit Herzschrittmachern erfolgt nicht im MRT - sondern in der Computertomographie (CT).

Kernspintomographie:
So funktioniert Sie ...

Kernspintomographie:
High-End in der Radiologie - Soviel kostet ein MRT-Gerät ...

Kernspintomographie:
High-End in der Radiologie - Soviel bekommen wir von den Kassen ...

Aufklärung/Fragebogen Kernspintomographie:
Bitte genau informieren, ggf. ausdrucken und ausfüllen ...

Sie sind (möglicherweise) schwanger?
Das müssen Sie beachten ...

Sie haben ein Piercing?
Das müssen Sie beachten ...

Künstliche Herzklappe oder -Gelenk, Metalle im Körper?
Das müssen Sie beachten ...

Besonderheiten bei Ihrer Untersuchung:

  • Es ist eine spezielle Vorbereitung notwendig !


Wichtige Informationen zur Untersuchung:

So müssen Sie sich vorbereiten ...

Besonderheiten bei Ihrer Untersuchung:

  • Bei Ihrer Untersuchung entscheiden wir uns unter Umständen für den Einsatz eines Kontrastmittels, um die diagnostische Aussage zu optimieren.


Wichtige Informationen zu Kontrastmittelgabe:

Das sollten Sie wissen ...

Nach Ihrer Untersuchung:

 

  • Unterstützen Sie uns !
    Der Gesetzgeber hat im Jahre 2010 das Qualitätsmanagement in Arztpraxen flächendeckend eingeführt und fordert von uns, dass wir unsere Organisation und Abläufe kontinuierlich überprüfen und verbessern.
    Bitte kehren Sie daher anschließend hierhin zurück und bewerten Sie Ihre Untersuchung!

 

Ihre Meinung zu Ihrer Untersuchung:
Das war besonders gut / Das klappte gar nicht ...

© 2019 Radiologie Dortmund Ι Brüderweg 13 Ι 44135 Dortmund Ι Telefon: +49 (0) 231 - 55 0 55 Ι Fax: +49 (0) 231 - 55 0 5-390 Ι E-Mail: info@do-ra.de